Präsenz schaffen: Das How Are You-Dashboard

Wie oft fragst Du Dich selbst: “Wie geht es mir eigentlich gerade?” Oft rennen wir durch den Tag ohne viele Pausen zu machen und erst am Abend wird uns genau das bewusst.

Das How Are You-Dashboard bietet einen einfachen und spielerischen Weg, sich mit 4 zugänglichen Fragen selbst zu begegnen. Wende das Tool als Methode der Selbstreflexion an und gewinne Klarheit über Dein aktuelles Befinden. Du kannst das How Are You-Dashboard aber auch gut in Mitarbeitergesprächen nutzen.

Finde in unserem 2-minütigen Video heraus, wie Du das How Are You-Dashboard anwendest.

Wir wünschen Dir viel Freude dabei und würden uns freuen, wenn Du in den Kommentaren teilst, wie es Dir mit der Methode ergangen ist.

Herzlichst

Dein mynd:way Team

EINLADUNG ZU UNSEREM HAPPINESS AT WORK – TEST

Wenn Du mehr über Deine Zufriedenheit im Berufsleben herausfinden möchtest, laden wir Dich zu unserem 5-minütigen “Happiness at Work-Test” (s. Link) ein. Du kannst diesen Link auch gerne mit Deinen Kollegen teilen.

__________________

DIe mynd:ways: ACHTSAME LERNREISEN FÜR UNTERNEHMEN

Wir hoffen, dass Dir unsere Achtsamkeitsempfehlungen zusagen und freuen uns auch weiterhin entsprechende Methoden mit Dir zu teilen.

Mehr Methoden gibt es in unseren mynd:ways, welche Menschen im Unternehmen unterstützen durch achtsame und agile Methoden, Offenheit, Miteinander und Kreativität zu entwickeln. Sie rüsten die Menschen mit den notwendigen digitalen Skillsets aus, um Gestalter von Wandel zu werden.

Die mynd:way Methode zum Nachlesen gibt es in unserem Buch: “Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen.

Wenn Du mehr erfahren möchten, lass uns gerne telefonieren. Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.